Startseite / Individualreisen Simbabwe

Individualreisen Simbabwe

Simbabwe alleine und auf eigene Faust bereisen? Wir geben Tipps für eine Rundreise durch Sambia, welche Reiseziele man miteinander verbinden kann und wie man sich am besten in diesem großen afrikanischen Land von A nach B bewegt.

Reisearten für Simbabwe-Individual-Urlauber: Am besten Fly-In

Nicht alle Rundreisestrecken sind für Alleinfahrer gemacht. Wer dennoch auf eigene Faust unterwegs sein möchte, sollte die Unterstützung eines landeskundlichen Reiseveranstalters in Anspruch nehmen, denn hier wird neben den Unterkunftsbuchungen auch der Transfer organisiert. Gleichzeitig haben Reisende unterwegs maximale Privatsphäre und einen Ansprechpartner im Bedarfsfall.

Simbabwe-Urlauber können beispielsweise ihre Individualreise mit einem organisierten Reisebaustein zu ergänzen. Als Baustein bieten sich mehrtätige Besuche in einem simbabweschen Nationalpark an (etwa Mana Pools oder Hwange) an, oder mehrere Safariparks in einer Fly-In-Safarireise kombiniert (Victoriafälle ⇒ Fug nach Hwange-Nationalpark ⇒ Fug nach Mana-Pools-Nationalpark ⇒ Fug nach Harare (Heimflug)).

Verkehrsmittel: Wie reist man durch Simbabwe?

Grundsätzlich lässt sich Simbabwe auch individuell mit dem Mietwagen bereisen, obwohl die Kombination aus Buschflieger und organisierter Transport einen größeren Reiseradius bietet. Es ist möglich, in einer (Inlandsflug)-Reise die schönsten Orte in Simbabwes Norden zu bereisen.

Die meisten Touristen kommen an den berühmten Victoria-Wasserfällen (in Livingstone Flughafen) und starten mit diesem ersten Highlight ihre Reise. Von dort aus ist der Hwange-Nationalpark ✈ per Buschflieger oder Fahrzeug erreichbar. Eine weitere mögliche Reisestation ist beispielsweise die Muuyu-Insel ✈ vor dem Matusadona Nationalpark, die man über einen Buschflieger nach Bumi Hills erreicht. Von dort aus fliegt man weiter zum Mana Pools Nationalpark ✈ am Sambesi-Ufer, von dort aus zum Flughafen Harare ✈ (Rückreise).

Große Reisebausteine durch Simbabwe …

Kleine Reisebausteine durch Simbabwe

– Anzeige –

Simbabwe

Mana-Pools-Nationalpark
4 Tage Safari

  • Wildbeobachtungen der Extraklasse
  • Komfortables Camp inmitten des Nationalparks
  • Idealer Verlängerungsbaustein